Digitales Spiel zur Prävention von Coronainfektionen

Coronainfektionen stellen eine große Gefahr in Krankenhäusern dar. Ein Schweizer Computerspiel namens „Escape COVID-19“ soll helfen, diese Infektionen aufzuhalten, beziehungsweise zu beschränken. Das Ziel des Spiels ist also bekannt, doch was genau verbirgt sich hier hinter?

Das Spiel ist für Mitarbeitende im Krankenhaus programmiert, es soll anhand von spielerischen Szenarien dem Pflegekraftpersonal zeigen, wie sie sich im täglichen Arbeitsalltag optimal verhalten in Bezug auf potenzielle Coronainfektionen.

Im Laufe des Spiels wird der Anwender mit verschiedenen Situationen konfrontiert. Hierbei sind richtige Praktiken wichtig, um mögliche Infektionen zu prävenieren. Zu Beginn durchläuft der Anwender ein simples Szenario, in dem er mit Husten und Fieber aufwacht. Als logische Konsequenz sollte man sich hier dazu entscheiden, einen Corona-Test durchzuführen und auf das Ergebnis zu warten, bevor man sich zur Arbeitsstelle aufmacht. Kreuzt man die richtige Antwortmöglichkeit an, erhält man einen „Daumen hoch“. Bei einer falschen Antwort kommt ein wütender und roter Coronavirus zum Vorschein. Der Anwender erhält somit sofort Feedback.

Das Spiel soll Spaß bei der Anwendung machen und zeitgleich wichtige Hinweise geben in Bezug auf die Coronainfektionen. Laut einer Studie, an der 300 Mitarbeitende der Genfer Notaufnahme sich beteiligt haben, hat das Spiel positivere Auswirkungen auf das Verhalten des Fachpersonals als Handbücher. Es ist geplant, dass solche medizinischen Botschaften in Form von digitalen Spielen auch in Zukunft vermehrt eingesetzt werden.


Quelle: Deutsches Ärzteblatt

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Impfungen gegen Corona auch für Kinder?

In Deutschland hat mehr als ein Drittel der Bevölkerung bereits eine Erstimpfung erhalten. Kinder und Jugendliche sind hiervon bislang ausgeschlossen worden, doch wie schaut es in der Zukunft aus? Ges

Immun nach Corona-Impfung?

Seit Ende 2020 lassen sich Menschen mit verschiedenen Impfstoffen in Deutschland impfen. Pro Tag werden tausende Menschen geimpft. Die Impfungen sollen die Ausbreitung des Virus stoppen und die Mensch