Dauer: 8 Unterrichtseinheiten (09:00 - 16:00 Uhr)

 

Konflikte treten überall dort auf, wo Personen zusammen arbeiten, wohnen und leben. Natürlich bleibt es nicht aus, dass auch in pflegerischen Einrichtungen Konflikte auftreten. Dies ist nicht nur unangenehm, sondern gefährdet auch klar die BewohnerInnen und das Personal. Betreuungskräfte sollten klare Handlungsmöglichkeiten haben, um Konflikte zu entdecken und zu unterbinden. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Kommunikation. Dies werden wir in diesem interaktiven Online-Seminar umsetzen.

 

Lernziele sind unter anderem:

  • Wie entstehen Konflikte in der Betreuung?
  • Wie können Konflikte frühzeitig unterbunden werden?
  • Wie kann auf Konflikte im Rahmen der Betreuung reagiert werden?

Über Kommunikation Konflikte vorbeugen (30.11.2021)

75,00 €Preis