Betreuungskräfte haben in ihren Aktivitäten einen großen Gestaltungsspielraum und können fantastisch auf die individuellen Bedürfnisse eingehen. Bewegung und der Erhalt der Beweglichkeit spielt für viele Menschen eine zentrale Rolle – allein schon, um bei sozialen Veranstaltungen teilnehmen zu können. Die gezielte Förderung der Mobilität sollte daher auch von Betreuungskräften forciert werden. Dies thematisieren wir in diesem Seminar. 

In diesem Seminar wollen wir vor allem folgende Lernziele reflektieren: 

  • Bei welchen Pat. / Bew. können Mobilitätsangebote gemacht werden? 

  • Welche Mobilitätsangebote gibt es für die unterschiedlichen Pat.gruppen? 

  • Welche Hilfsmittel können für die Mobilitätsförderung eingesetzt werden? 

Gezielte Mobilitätsförderung durch Betreuungskräfte (8UE; 21.11.2022)

75,00 €Preis