Die pflegerische Versorgung entwickelt sich weiter und von Praxisanleitenden werden immer mehr Kompetenzen erwartet. Die traditionellen Methoden nach dem Motto „Mach´ mal nach“ funktionieren nicht mehr. Andere Lernmethoden sind gefordert, um Lernende mitzunehmen und zu begleiten. 

 

Prüfungen müssen absolviert werden, damit die Ausbildung erfolgreich bestanden werden kann. Der Druck ist hoch, sodass Lernende häufig gestresst oder sogar ängstlich sind. Welche Rolle Praxisanleitende bei Prüfungen spielen und wie Auszubildende gut begleitet werden können, thematisieren wir an diesem Tag. 

 

Datum: 07.12.2022

Zeit: 09:00 - 15:30 Uhr (8 UE)

Durchgeführt als Online-Seminar

Prüfungen simulieren und begleiten (07.12.2022, 8 UE)

119,90 €Preis