Menschen mit Demenz begegnen uns jeden Tag in den pflegerischen Einrichtungen. Dabei können die Erkrankungen uns ganz schön fordern – auf einmal werden Emotionen freien Lauf gelassen, Bewegungsdränge werden nachgegeben und manchmal muss auch einfach eine Umarmung sein. Diese und andere Situationen kennen viele, die mit Menschen mit Demenz arbeiten. In diesem anspruchsvollen Versorgungsbereich sind auch für Betreuungskräfte besondere Kompetenzen nötig. Diese wollen wir mit diesem Seminar weiter ausbauen. 

 

Folgende Fragen leiten den Inhalt dabei insbesondere: 

  • Warum gelten bei Menschen mit Demenz besondere Regeln zur Kommunikation? 

  • Wie findet man heraus, wie man mit MmD umgehen sollte? 

  • Welche Möglichkeiten zum Umgang mit MmD gibt es? 

Umgang mit Menschen mit Demenz (8 UE; 22.11.2022)

75,00 €Preis