top of page

Kommunikation mit schwierigen Familien

  • Beginnt am 5. Juni
  • 225 Euro
  • Online

Freie Plätze


Beschreibung

Jeden Tag dürfen wir in Pflegeberatungen die Versorgung verschiedener pflegebedürftiger Personen unterstützen. Häufig treffen wir dabei auf motivierte Familien. Andere Familien benötigen jedoch mehr Unterstützung – sie sind ablehnend, unmotiviert oder tragen Familienkonflikte in der Pflegeberatung aus. Viele PflegeberaterInnen sprechen in derartigen Fällen auch von „schwierigen“ oder „herausfordernden“ Familien. PflegeberaterInnen müssen auch diese Situationen professionell steuern und die Ziele der Beratung erreichen. In diesem Seminar reflektieren wir verschiedene Herausforderungen und erarbeiten mögliche Lösungswege. Lernziele: Nach diesem Seminar können Sie schwierige Familien einschätzen und individuelle Lösungswege auf Basis theoretischer Überlegungen erarbeiten. Zielgruppe: PflegeberaterInnen; exam. Fachkräfte, die Beratungsgespräche durchführen; Pflegedienstleitungen Durchführung: Online (Der Zugangslink wird Ihnen nach Ihrer Anmeldung spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn zugesandt)


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben

0228 - 266 89 840

Kontakt@aufundumbruch.de

Bonner Talweg 89 53113 Bonn

bottom of page