Fortbildungen für Betreuungskräfte nach §53c SGB XI

Nach §53c SGB XI müssen Betreuungskräfte aus Pflegeheimen einmal im Jahr an Fortbildungen von mindestens 16 Stunden teilnehmen. Pro Seminar erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte. Finden Sie jetzt aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Themen Ihre gewünschten Seminare, die sie individuell für Ihre Einrichtung buchen können.

Online-Seminare

Sie haben nur eine limitierte Anzahl an Betreuungskräften und eine individuelle Präsenzfortbildung passt zeitlich nicht? Dann sind unsere zwei zentralen Online-Seminare genau das richtige für Sie und Ihre Mitarbeitenden! Sammeln Sie jetzt die 16 jährlichen Fortbildungspunkte durch die zwei folgenden Seminare:

 

Sie können ebenfalls einzeln buchen:

Inhouse-Schulungen

Hier finden Sie eine Übersicht über die Themen, die wir für individuelle Seminare anbieten:

•Mit wem haben wir es zu tun?

-Biografiearbeit als wichtiger Bestandteil der Pflege

•Expertenstandard Demenz

•„Ich habe keinen Hunger!“ –Ernährungslehre für Menschen mit dementieller Erkrankung

•Smartphone und WII im hohen Alter? Beschäftigungsangebote mit neuen Medien und Freizeitgestaltung

•Über Kommunikation Konflikte vorbeugen

•Verzweiflung vermeiden! –Besonderheiten in der Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder interessieren Sie sich für weitere Themen? Kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen über Preise und Termine per Mail an kontakt@aufundumbruch.de