Nächster Meilenstein zum Thema Pflegekammer!


Für eine selbstbestimmte und professionelle Pflege ist eine Pflegekammer unerlässlich! Um einen weiteren wichtigen Schritt zu machen, wird im ersten Quartal 2022 von den Pflegefachpersonen in NRW die Zusammensetzung der ersten Kammerversammlung gewählt. So können alle Pflegefachpersonen ihre Stimme für gute Vertreter*innen abgeben und sich somit berufspolitisch beteiligen und Pflege eine Stimme geben. Derzeit wird ein Wahlausschuss für die Wahlen vorbereitet, dort kann jedes Kammermitglied aktiv werden und bekommt auch eine Aufwandentschädigung. Dabei ist aber zu beachten, dass Mitglieder des Wahlausschusses aber nicht kandidieren, aber wählen dürfen. Der Wahlausschuss wird wahrscheinlich von September 2021 bis Mai 2022 tätig sein und anschließend aufgelöst. Bleibt nur zu hoffen, dass viele Pflegefachpersonen ihre Stimme abgeben und wir zukünftig von meinungsstarken, professionellen und engagierten Menschen in NRW vertreten werden!


Quelle: https://www.pflegekammer-nrw.de/2021/07/22/die-pflegenden-waehlen-ihre-pflegekammer-in-nordrhein-westfalen/

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen